Album: VorstellungsKraft (2008)

 

Titel

I hate myself
Brainwashing
Numbing pain
Vorstellungskraft
Burial gown
Vote
Eisbär
Favorite toy
Virtual leader
Modern man
Wait for you

Chartplatzierung: Platz 2

German Electronic Web Charts (GEWC) KW41/2017

 

Single "Follow me"

Amazon "Aufsteiger des Tages": Platz 5 am 1.8.2017

 

Single "Follow me"

Amazon "Meistverkaufte Rock-Downloads": Platz 28 am 1.8.2017

 

Album "Walk my way"
Amazon Bestseller-Rang: Platz 24

"Alternative & Indie"

 

Album "Walk my way"

Amazon Bestseller-Rang: Platz 215 in "Alben"

 

Album: Walk my way (2017)

 

Titel

Stay on target
Come to the other side
Follow me
Straßen
Drugs are my master
Urteil
Missverständnis
Komm in mein Versteck
Arschlicht
Zum Leben erwacht
Follow me (Akustic Version)

Review von Dark Exit Webzine, 29. August 2017. Autorin: Blackrose

 

Außergewöhnlicher Electro-Sound – Das beschreibt die Band ROOT4 wohl am Besten...

 

...Das  wird dann noch mit Gitarren, Schlagzeug und einer einzigartigen Stimme von Bandgründer, Sänger und Songwriter Hauke verfeinert. Ihre unvergesslichen Bühnenauftritte mit Live-Instrumenten machen diese Band zudem unverwechselbar, was in diesem Genre kaum einer Band gelingt..

 

...FuturePop vom Feinsten!

Review von RSD-Radio, 20. Juli 2017. Autor: Dirk

 

Wiedereinmal ist es das Facettenreichtum, dass mich an der Musik von Hauke und Chris fasziniert. Zum einen sind da recht poppige Songs wie FOLLOW ME oder auch DRUGS ARE MY MASTER dabei, stehen dann aber im Kontrast zum bewährten EBM-angelehnten ROOT4-Klang wie STRASSEN, der schon auf der letzten Tour gespielt wurde, URTEIL und z.B. MISSVERSTÄNDNIS. Erstaunlich aber gelungen, ziehen alle Songs gut mit und haben diesen Sing-Along-Faktor, was bei deutschen und englischen Texten zudem nicht schwer fällt. Thematisch verpassen ROOT4 uns wieder einen Rundumschlag aus Sozial- und Gesellschaftskritik, aber auch den Abgründen des Lebens...

 

...WALK MY WAY ist ein bemerkenswertes Lebenszeichen der Band und zeigt eine klare Weiterentwicklung durch Zugewinn des Musikproduzenten und Keyboarder Chris.

Review von Dark Music World, 10. August 2017. Autor: Riccardo Oldenburg

 

Danach erwartet Euch das „Urteil“. Hier gehen Hauke und Chris mit Euch hier hart ins Gericht und werfen eine Bombe auf die Tanzflächen. Das könnte ein Dauerbrenner in den Playlists der DJs schwarzer Tanztempel werden. Das Lied hat hohen Suchtfaktor!...

 

...Follow  me“ in der Akustik-Version. Ganz hervorragend gesungen, eingängig, gefühlvoll, mitreißend...